plan B Förderzentrum


Das plan B Förderzentrum Dortmund ist ein vom Jobcenter Dortmund gefördertes Projekt, das die berufliche und soziale Integration benachteiligter Jugendlicher zum Ziel hat. Unter dem Motto "So kurz wie möglich, so lange wie nötig" haben langzeitarbeitslose Jugendliche und junge Erwachsene die Möglichkeit, sich beruflich zu orientieren, zu stabilisieren und ihre persönliche wie berufliche Lebensplanung aktiv anzugehen.

 

Ziegruppe:

Zielgruppe sind erwerbsfähige, benachteiligte Jugendliche zwischen 18 und 25 Jahren mit individuellem Förderbedarf.

 

Voraussetzungen:

Die Jugendlichen befinden sich im SGB II-Bezug (Hartz IV), sind zwischen 18 und 25 Jahren alt und erhalten eine Zuweisung durch das Jobcenter Dortmund.

 

Inhalt:

Das Förderzentrum bietet 200 Teilnehmenden:

  • berufliche Orientierung in verschiedenen Berufsfeldern und Projektbereichen. In diesen werden Inhalte des ersten Lehrjahres der jeweiligen Ausbildungsberufe vermittelt.
  • unterstützt durch sozialpädagogische Begleitung
  • Jobcoaching
  • flankierende Angebote, die sich die Gesundheitsorientierung zum Schwerpunkt gesetzt haben
  • allgemeine Förderangebote

 

Ziel:

  • Verringerung der Hilfebedürftigkeit und der individuellen Vermittlungshemmnisse
  • Förderung der beruflichen und lebensweltbezogenen Schlüsselkompetenzen
  • nachhaltige Verbesserung der beruflichen und sozialen Integration
  • dauerhafte berufliche Eingliederung

 

Zeiten:

Die Jugendlichen arbeiten 35 Stunden pro Woche. Eine Teilnahme in Teilzeit nach Absprache mit dem Jobcenter ist möglich.


Weitere Informationen:

Die Zuweisung erfolgt über das Jobcenter Dortmund. Ansprechpartner dort sind die zuständigen Arbeitsvermittler.

 

Homepage:

www.foerderzentrum-dortmund.de

 

Ort:

dobeq GmbH
Lindenhorster Str. 38
44147 Dortmund

 

Anmeldung:

Die Zuweisung erfolgt über das Jobcenter. Ansprechpartner dort sind die zuständigen Arbeitsvermittler.

 

Kooperationspartner:

 

 

 

 

Ansprechpartner*in

Ulrike Fischer
Projektbereichsleitung: Förderzentren
Lindenhorster Str. 38
44147 Dortmund
T. 0231 28 66 28 13
F. 0231 28 66 28 28
u.fischer@dobeq.de


Download

Videos

Das Förderzentrum U25 stellt sich vor: