Bildungszentrum Gneisenaustr.

Barrierefreie Bildung in der Nordstadt für: ALLE

 

Zielgruppe:

Menschen mit spezifischen Bildungsbedarfen

 

Voraussetzungen:

keine

 

Inhalt:

Durch das Bildungszentrum kann ein Beitrag zur Qualifizierung und beruflichen Integration von benachteiligten Menschen geleistet werden. Besondere Anstrengungen zur beruflichen Integration sind in Dortmund insbesondere für:

  • Langzeitarbeitslose
  • benachteiligte Jugendliche im Übergang Schule-Beruf
  • Migrant*innen
  • und Arbeitslose ohne beruflichen Abschluss

erforderlich.

In der ehemaligen Geschäftsstelle der AWO UB Dortmund ist 2005 ein modernes Bildungs- und Qualifizierungszentrum für besondere Zielgruppen des Arbeitsmarktes entstanden.

 

Ziel:

Beratung und Qualifizierung von Menschen aus Dortmund und Umgebung

 

Zeiten:

Mo - Do: 08:00 - 17:00 Uhr
Fr. 08:00 - 13:00 Uhr

 

Ort:

Gneisenaustr. 1
44147 Dortmund 

Kooperationspartner/Förderer
Ansprechpartner*in

Oliver Schröter
Projektbereichsleiter Beschäftigungsprojekte, AGH, Soziale Teilhabe, Leitung BZ Gneisenaustr.
Gneisenaustr. 1
44147 Dortmund
T. 0231 86430-119
F. 0231 86430-111
o.schroeter@dobeq.de