Home      |     Sitemap     |     Kontakt      |     Datenschutz      |     Impressum     |     News    

 
Angebote an Schulen

Primarbereich
Sekundarbereich
Arbeitsmarktintegration

Beratung
Angebote für Flüchtlinge . . . . . und Zuwanderer
Jugendwerkstätten
Berufskollegs
Kompetenzfeststellung
Produktionsschulen
Förderzentren
Ausbildung
Beschäftigung
Weiterbildung
Wir über uns

Grundsätze
Organigramm
Organisationsstruktur
Mitarbeiter/innen
Stellenangebote
Partner
Download
dobeq im www
Beschwerden / Tipps

Service

Radstation
FastWieNeu.Bikes
Fahrräder
Schulobst
Second-Hand-Laden
Veranstaltungsservice
SUSE - Seniorenservice
aktuelle Angebote

Arbeitsmarktintegration / Beschäftigung / Fahrrad-Werkstaatt

Ein Unternehmen der
Arbeiterwohlfahrt


Zertifiziertes
Qualitätsmanagement
nach
DIN EN ISO 9001:2015,
AZAV
und
AWO-Qualitätskriterien


  

Sie beziehen Arbeitslosengeld II, haben Spaß am Basteln oder an Fahrrädern und suchen eine sinnvolle Beschäftigung?

Wir bieten Ihnen in Dortmund, in den Räumen der AWO-Werkstätten in Lindenhorst, eine Arbeitsgelegenheit in Zusammenarbeit mit der ARGE Dortmund an.

In der Fahrrad-Recycling-Werk-Stadt werden defekte Fahrräder aller Art wieder so hergestellt, dass sie fahrtüchtig sind und den Bestimmungen der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) entsprechen. Diese Fahrräder werden ab WerkStadt oder an anderen Stellen in Dortmund zum Verkauf angeboten.

 Übrigens: welche Fahrräder zur Zeit in unserem Verkaufsprogramm zu bekommen sind, erfahren Sie telefonisch durch einen Anruf in der WerkStadt  (T. 84796222) oder hier.


Interessiert?
Wünschen Sie weitere Infos?
Wir beraten Sie gern:

Andreas Mecklenburg
Lindenhorster Straße 44
44147 Dortmund
T. 0231 . 84796222
F. 0231 . 84796315
fastwieneu.bikes@dobeq.de


nach oben (c)opyright dobeq GmbHSeite drucken