Sonderprogramm - Jugendwerkstatt Nord

 

Du bist zwischen 16 und 27 Jahre alt und hast die Schulpflicht erfüllt?

Du weißt noch nicht, was du beruflich machen willst?

Du willst dich orientieren und auf das Berufsleben vorbereiten?

Du möchtest deine Stärken und Fähigkeiten kennenlernen?

Du hast Lust in einem Werkbereich zu arbeiten?

 

Zielgruppe:

Jugendliche zwischen 16 und 27

 

Voraussetzungen:

Schulpflicht erfüllt

 

Inhalt:

In der Jugendwerkstatt hast du viele Möglichkeiten!

Hier kannst du verschieden Arbeitsfelder kennen lernen, wie z.B.

  • Garten- und Landschaftsbau
  • Maler*in und Lackierer*in
  • Theater

Weitere praktische Fertigkeiten erwirbst du durch die Arbeit in Projekten und an realen Aufträgen sowie durch Praktika in unterschiedlichen Betrieben.

Die theoretischen Fertigkeiten erlernst du in der Berufsschule und im Förderunterricht bei der dobeq. Qußerdem kannst du deinen Hauptschulabschluss nachholen.

Außerdem:

  • begleiten und untersützen wir dich bei persönlichen und schulischen Problemen
  • erhätst du Unterstützung von den Mitarbeiter*innen bei der Entwicklung persönlicher und beruflicher Perspektiven
  • Bei regelmäßiger Teilnahme erhältst du monatlich die Kostenübernahme des Monatstickets. Dein Anspruch auf Kindergeld und sonstige Sozialleistungen bleibt bestehen.

Hast du Interesse an der Jugendwerkstatt? Dann ruf doch mal an oder schau bei uns vorbei!

 

Ziel:

  • berufliche Orientierung
  • Schlüsselqualifikationen erkennen und fördern
  • Perspektiven entwickeln

 

Zeiten:

Täglich von 08:00 - 14:00 Uhr

 

Ort:

Bildungszentrum Lindenhorst
Lindenhorster Str. 38-40
44147 Dortmund

Kooperationspartner/Förderer: