Stellenangebote

Sie haben eine pädagogische, handwerkliche oder gewerblich-technische Ausbildung, Spaß an der Bildungsarbeit mit Menschen und Lust auf eine interessante Tätigkeit in einem netten Team? Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote:

Integrations- und Ausbildungscoach

Für unser Projekt Integration statt Ausgrenzung (IsA)-Login suchen wir zum 01.09.2018 eine*n

Integrations-und Ausbildungscoach (m/w).

Die Einstellung erfolgt im Rahmen einer 39 Stundenwoche und ist vorerst befristet bis zum 31.12.2018.

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst u.a.:

  • Integrations- und Ausbildungscoaching von jungen Erwachsenen zwischen 18-35 Jahren mit oder ohne Migrationshintergrund
  • Ausbildungs-und arbeitsmarktintegrative Begleitung von Teilnehmern/innen im Projekt
  • Beziehungsaufbau und Identifizierung der vorrangigen individuellen Integrationshemmnisse und Klärung der individuellen Ausgangslage (Bildungsvoraussetzungen, Sprachkompetenz etc.)
  • Individuelle Förder-und Maßnahmeplanung in Zusammenarbeit mit den Beratungsfachkräften der Projektverbundpartner/innen insbesondere der Agentur für Arbei, des Jobcenters und des Jugendamtes
  • Organisation, Begleitung, bei Bedarf Initiierung von notwendigen Förder-, Aktivierungs- und Qualifizierungsangeboten für die/den Teilnehmenden
  • Ansprache und Gewinnung von Betrieben und öffentlichen Anstellungsträgern für die Einstellung, Ausbildung, berufliche Aktivierung, Qualifizierung und betrieblicher Erprobung der Projektteilnehmenden
  • Akquise von Praktikumsstellen, Ausbildungs- und Arbeitsplätzen
  • Bewerbungsmanagement: Erstellen von professionellen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, Befähigung der Teilnehmenden zu selbstständigen Bewerbungsaktivitäten, Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche etc.
  • Unterstützung und Begleitung von Teilnehmenden und dem Betrieb nach Integration in Arbeit bzw. Ausbildung, bei Bedarf Krisenintervention
  • Teilnehmerdokumentation, Aktenführung, Berichtswesen und Selbstevaluation
  • Strukturelle Projektaktivitäten, z. B. Erarbeitung von Fortbildungsmodulen oder Aufbau einer regionalen Mobilitätsförderung
  • Mitwirkung in internen und externen projektbezogenen Gremien und Netzwerken und im Team des Projektverbundes LOGIN

 

Wir suchen eine Persönlichkeit mit:

  • Abgeschlossenem Fachhoch-/Hochschulstudium (Sozialpädagogik o. ähnliches) oder Personalvermittler/in mit Berufsabschluss
  • Gute Kenntnisse der Arbeitsmarktstrukturen/Tätigkeitsbeschreibungen und Zugangsvoraussetzungen von Berufsbildern
  • Zwingende Voraussetzung sind Erfahrungen in der beruflichen Eingliederung
  • Bereitschaft zur flexiblen, initiativen und aktiven Zusammenarbeit mit allen relevanten Akteuren
  • Organisationsgeschicke, selbstständiges Arbeiten, Teambereitschaft
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse in Word und Excel

Es erwartet Sie:

Ein interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem sympathischen Team und eine Vergütung nach dem Tarifvertrag der Arbeiterwohlfahrt NRW.

 

Sollte Sie diese Aufgabe interessieren, dann senden Sie Ihre schrifltiche Bewerbung bis zum 10.09.2018 an:

dobeq GmbH
z. H. Anke Wagner
Gneisenau Straße 1
44147 Dortmund

oder per E-Mail an
s.fink@dobeq.de

Dortmund, 31.08.2018

Jobcoach/in (9,75 Std./Woche)

Für unser Projekt "Aktiv statt Passiv" suchen ab sofort eine/einen Jobcoach/in

Die Einstellung erfolgt im Rahmen einer 9,75 Stundenwoche. Eine Stundenanhebung auf 19,5 Stunden/Woche ist zum 01.12.2018 vorgesehen. Die Stelle ist vorerst befristet bis zum 28.02.2019. Eine Verlängerung der Maßnahme ist beabsichtigt.

Ihr Aufgabengebiet umfasst u.a.:

  • Betreuung der Teilnehmer*innen sowie Krisenintervention
  • Coaching der Teilnehmer*innen
  • Durchführung von Lehrveranstaltungen und Gruppenangeboten
  • Erstellen und führen von Förder-/Qualifizierungsplänen und Teilnehmerakten
  • Vermittlung der Teilnehmer*innen in den ersten Arbeitsmarkt
  • Berichtswesen, Statistik, Abrechnungs- und Verwaltungsaufgaben
  • Abstimmung mit Kooperationsparter*innen wie Jobcenter Dortmund und anderen Institutionen
  • Dokumentation, Evaluation und Weiterentwicklung des Projektes
  • Unterstützung der Teilnehmer*innen bei Bewerbungen, Arbeitsstellensuche und der softwaregestützen Arbeitsvermittlung

 

Wir suchen eine Persönlichkeit mit:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder einem gleichwertigem Abschluss in einem Studiengang oder abgeschlossenen Berufsausbildung mit Ausbildereignungsprüfung und mindestens dreijähriger Berufsfelderfahrung
  • Erfahrung in der Arbeitsvermittlung
  • Erfahrung in der Förderung arbeitsuchender Menschen
  • Kenntnisse des regionalen Arbeitsmarktes und der Dortmunder (Weiter-) Bildungslandschaft
  • Kenntnisse der Instrumentarien öffentlicher Beschäftigungsförderung
  • Organisationsgeschick, selbstständiges Arbeiten und Teambereitschaft
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse Word, Excel und Outlook
  • Führerschein Kl. B und eigenes Fahrzeug

 

Es erwartet Sie:

Ein interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem sympathischen Team und eine Vergütung nach dem Tarifvertrag der Arbeiterwohlfahrt NRW.

 

Sollte Sie diese Aufgabe interessieren, dann senden Sie Ihre schrifltiche Bewerbung bis zum 27.07.2018 an:

dobeq GmbH
z. H. Oliver Schröter
Gneisenaustraße 1
44147 Dortmund

Dortmund, 13.07.2018

Erzieher*innen/Schulassistent*innen (Teilzeit/variabel)

Für unseren OGS-Bereich suchen wir interessierte Menschen die gerne mit Grundschulkindern in Teilzeit arbeiten möchten.

Für unsere Betreuung suchen wir Menschen mir Herzlichkeit, Empathie, Wissen und Engagement.

Wir freuen uns auf Menschen, die Kinder und Team bereichern.

Weitere Infos erhalten Sie von Frau Labs unter der Rufnummer: 0172 5160404

 

Bewerbungen schicken Sie bitte an:

dobeq GmbH

z.H. Ute Labs

Klosterstr. 8-10

44135 Dortmund

oder per Mail an:

u.labs@dobeq.de

 

Dortmund, 19.02.2018

 

Sozialcoach(m/w) (19,5Std./Woche)

Für unser Projekt "Coaching von in Arbeit vermittelten Arbeitslosen außerhalb des Tagespendelbereiches" suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/ einen Sozialcoach (m/w)

Die Einstellung erfolgt zu sofort im Rahmen einer 19,5 Stundenwoche und ist vorerst befristet bis zum 30.12.2018.

Der Arbeitsort befindet sich in Emsdetten / Kreis Steinfurt und zwingend erforderlich ist ein Kraftfahrzeug. Eine Verlängerung der Maßnahme ist beabsichtigt.

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst u.a.:

  • Begleitung von nicht ortsansässigen Teilnehmer/innen in den ersten Arbeitsmarkt
  • Betreuung von 5 Teilnehmer/-innen in allen Lebensfragen während einer Arbeitsaufnhame sowie Krisenintervention während der ersten 6 Monate
  • Coaching der Teilnehmer/-innen
  • Abstimmung mit Kooperationspartner/innen wie Jobcenter Dortmund,
  • Agentur für Arbeit - Kreis Steinfurt, Arbeitgebern und anderen Institutionen
  • Durchführung von Lehrveranstaltungen und Gruppenangeboten
  • Erstellen u. führen von Förder-/Qualifizierungsplänen und Teilnehmerakten
  • Berichtswesen, Statistik, Abrechnungs- und Verwaltungsaufgaben
  • Dokumentation, Evaluation und Weiterentwicklung des Projektes
  • Arbeitsort ist der Kreis Steinfurt!

 

Wir suchen eine Persönlichkeit mit:

  • Abgeschlossenem Studium der Sozialen Arbeit oder einem gleichwertigen Abschluss in einem Studiengang, alternativ Ausbildung und mind. 3 jährige Arbeitserfahrung im Bereich Personalwirtschaft
  • Ortskundige Person ( Kreis Steinfurt)
  • Organisationsgeschick, selbständiges Arbeiten und Teambereitschaft
  • Kenntnisse des regionalen Arbeitsmarktes/ Wohnungsmarktes und der Behörden im Kreis Steinfurt
  • Erfahrung & Servicewille im Umgang mit Unternehmen b.d.Personalsuche
  • Erfahrung & Kenntnisse der Instrumentarien öffentlicher Beschäftigungsförderung
  • Ausgeprägt zuvorkommende Kommunikationsfähigkeit
  • Gute EDV- Kenntnisse Word, Excel und Outlook
  • Führerschein Kl. B und eigenes KFZ

 

Es erwartet Sie:

Ein interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem sympathischen Team und eine Vergütung nach dem Tarifvertrag der Arbeiterwohlfahrt NRW.

 

Sollte Sie diese Aufgabe interessieren, dann senden Sie Ihre schrifltiche Bewerbung gerne außsschließlich per E-Mail ( o.schroeter@dobeq.de) an:

dobeq GmbH
z. H. Oliver Schröter
Klosterstr. 8-10
44135 Dortmund
o.schroeter@dobeq.de

Dortmund, 20.07.2018

Fachanleitung, Ausbilder/in Lager/ Handel/ Logistik

Für unsere Förderzentren Reha und III suchen wir zum 01.08.2018 eine/einen Fachanleitung, Ausbilder/in Lager/ Handel/ Logistik

Die Einstellung erfolgt im Rahmen einer 19,5 h/Woche und ist vorerst befristet bis zum 31.12.2018.

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • praktischen Unterweisung der Teilnehmenden
  • Erprobung und Vermittlung fachtheoretischen und fachpraktischen Kenntnisse des Berufsfelds Lager/ Logistik/ Handel
  • Vermittlung eingliederungsrelevanter allgemein bildender und berufsfachlicher Kenntnisse
  • Zusammenarbeit mit den anderen Berufsfeldern und den soz.päd. Fachkräften zwecks Durchführung projektbezogene Arbeiten
  • Zusammenarbeit mit Sozialpädagoge und JobCoach im Rahmen der Förderplanung
  • Beobachtung und Dokumentation der Förderverläufe der Teilnehmenden
  • Mitarbeit in Multiprofessionellen Teams zur Entwicklung von Kleinprojekten

 

Wir suchen eine Persönlichkeit mit:

  • Fachbezogenem anerkanntem Berufs- oder Studienabschluss, Meisterprüfung, oder Ausbildereignungsprüfung (AdA)
  • Ausbilder für Staplerscheine
  • Bereitschaft zur flexiblen, initiativen und aktiven Zusammenarbeit mit den übrigen Projektträger
  • Organisationsgeschick, selbstständiges Arbeiten, Teambereitschaft
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse Word und Excel, Step Nova

 

Es erwartet Sie:
Ein interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem sympathischen Team und eine Vergütung nach dem Tarifvertrag der Arbeiterwohlfahrt NRW.

Sollte Sie diese Aufgabe interessieren, dann senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 30.07.2018 an:
dobeq GmbH, z. H. Ulrike Fischer, Klosterstr. 8-10, 44135 Dortmund.

Dortmund, 23.07.2018

Schulassistenten*in

Für unser offenes Ganztagsangebot an der Grundschule Kleine Kiel Straße suchen wir ab sofort eine*n
Schulassistenten*in

Die Einstellung erfolgt im Rahmen einer 15-20 Stundenwoche und ist vorerst befristet bis zum 31.07.2019.

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Beaufsichtigung und Betreuung der Kinder in Abstimmung mit dem Koordinator
  • Zusammenarbeit mit den Ganztagsmitarbeitern der Schule und Lehrer*innen in Abstimmung mit dem Koordinator
  • Verwaltung und Aktualisierung der Anwesenheitslisten der Ganztagskinder (Gesamtbestandliste + Anwesenheitsbuch (Tageslisten) + Projektbuch) erstellen
  • Musische, kreative, spielerische sportliche etc. Aktivitäten in Form von Arbeitsgemeinschaften oder Projekten in Abstimmung mit dem Koordinator
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Organisation der Verpflegung am Mittag in Zusammenarbeit mit der Küchenkraft
  • Beteiligung an Teamgesprächen
  • Begleitung der Ganztagskinder zu verschiedenen Projektorten
  • Beteiligung an Elterninformationsveranstaltungen
  • Vernetzungen mit Kontaktstellen vor Ort herstellen,
  • Teilnahme an Qualifizierungsangeboten
  • Beachtung und Umsetzung : Zertifiziertes Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2015, AZAV und AWO-Qualitätskriterien

 

Wir suchen eine Persönlichkeit mit:

  • Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern
  • Sensibler Umgang mit kulturellen Besonderheiten erwünscht
  • Selbstständiger Arbeitsweise, Eigenverantwortlichkeit und Initiative
  • Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • EDV-Kenntnissen

 

Es erwartet Sie:
Ein interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem sympathischen Team und eine Vergütung nach dem Tarifvertrag der Arbeiterwohlfahrt NRW.

Sollte Sie diese Aufgabe interessieren, dann senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 06.08.2018 an:
dobeq GmbH, z. H. Frau Labs, Klosterstr. 8-10, 44135 Dortmund.

Dortmund 23.07.18

Sozialcoach m/w

Für unser Projekt "Coaching von in Arbeit vermittelten Arbeitslosen außerhalb des Tagespendelbereichs" suchen wir zum nächstmögkichen Zeitpunkt eine/einen Sozialcoach m/w.

Die Einstellung erfolgt zum 01.07.2018 im Rahmen enier 39 Stundenwoche, vorerst befristet bis zum 30.12.2018. Ein späterer Arbeitsantritt als der 01.07.2018 ist nicht möglich! Der Arbeitsort befindet sich im Kreis Steinfurt und zwingend erforderlich ist ein Kraftfahrzeug. Eine Verlängerung der Maßnahme ist beabsichtigt.

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst u.a.:

  • Begleitung von nicht orstansässigen Teilnehmer*innen in den ersten Arbeitsmarkt
  • Betreuung von 10 Teilnehmer*innen in allen Lebensfragen während einer Arbeitsaufnahme sowie Krisenintervention während der ersten 6 Monate
  • Coaching der Teilnehmer*innen
  • Abstimmung mit Kooperationspartner*innen wie Jobcenter Dortmund, Agentur für Arbeit-Kreis Steinfurt, Arbeitgebern und anderen Institutionen
  • Durchführung von Lehrveranstaltungen und Gruppenangeboten
  • Erstellen und Führen von Förder-/Qualifizierungsplänen und Teilnehmerakten
  • Berichtswesen, Statistik, Abrechnungs- und Verwaltungsaufgaben
  • Dokumentation, Evaluation und WEiterentwicklung des Projektes - Arbeitsort idt der Kreis Steinfurt!

 

Wir suchen eine Persönlichkeit mit:

  • Abgeschlossenes Studium der sozialen Arbeit oder einem gleichwertigen Abschluss in einem Studiengang, alternativ Ausbildung mit mind. 3 jähriger Arbeitserfahrung im Bereich Personalwirtschaft
  • Ortskundige Person (Kreis Steinfurt)
  • Kenntnisse des regionalen Arbeitsmarktes und der Behörden im Kreis Steinfurt
  • Erfahrung & Servicewille im Umgang mit Unternehmen b.d. Personalsuche
  • Erfahrung & Kenntnisse der Instrumentarien öffentlicher Beschäftigungsförderung
  • Organisationsgeschick, selbstständiges Arbeiten und Teambereitschaft
  • Ausgeprägte zuvorkommende Kommunikationsfähigkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse Word, Excel und Outlook
  • Führerschein Kl. B und eigenes KFZ

 

Es erwartet Sie:

Ein interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz und eine Vergütung nach dem Tarifvertrag der Arbeiterwohlfahrt NRW.

 

Sollte Sie diese Aufgabe interessieren, dann senden Sie Ihre schrifltiche Bewerbung gerne per E-Mail an:

dobeq GmbH
z. H. Oliver Schröter
Klosterstr. 8-10
44135 Dortmund
o.schroeter@dobeq.de

Dortmund,01.06.2018

Erzieher*innen/Schulassistent*innen (Teilzeit/variabel)

Für unseren OGS-Bereich suchen wir interessierte Menschen die gerne mit Grundschulkindern in Teilzeit arbeiten möchten.

Für unsere Betreuung suchen wir Menschen mir Herzlichkeit, Empathie, Wissen und Engagement.

Wir freuen uns auf Menschen, die Kinder und Team bereichern.

Weitere Infos erhalten Sie von Frau Labs unter der Rufnummer: 0172 5160404

 

Bewerbungen schicken Sie bitte an:

dobeq GmbH

z.H. Ute Labs

Klosterstr. 8-10

44135 Dortmund

oder per Mail an:

u.labs@dobeq.de

 

Dortmund, 19.02.2018